Konferenz Ankündigung

PT19 im Juni 2019 in Cottbus

Zwischen dem 17.06. und 19.06.2019 findet die traditionelle Technologie Konferenz auf dem Gelände der BTU in Cottbus statt. Die Konferenz wurde von den Projekt Managern des SFB-TR 87, Prof. Dr. -Ing. Thomas Mussenbrock und Dr. -Ing. Jan Trieschmann von der BTU in Cottbus organisiert.

Konferenz Bericht

Drei Doktoranten des Lehrstuhls Experimentelle Physik II nehmen an der Gordon Research Konferenz teil

Dieses Jahr wurde die Gordon Research Konferenz über "Fundamental Insights into Plasma Processing" an der Bryant Unversity in Smithfield, Rhode Island vom 5. bis zum 10. August abgehalten. Das zusätzliche Gordon Research Seminar für Doktoranten, Postdocs und junge Wissenschaftler startete am 4. August. Die Doktoranten Sebastian Dzikowski, Katharina Grosse und Theresa Urbanietz vom Lehrstuhl Experimentelle Physk II, RUB, und Mitglieder des SFB-1316, nahmen sowohl am Seminar als auch an der Konferenz mit den Poster Vorstellungen teil. Außerdem wurde Theresa Urbanietz ausgewählt, um Studenten einen Vortrag über das Gordon Research Seminar zu halten. Während der Gordon Research Konferenz hielt Professor Uwe Czarnetzkivom Lehrstuhl Experimentelle Physik V einen Vortrag über die Herausforderungen von Diagnostiken mit dem Titel "Plasma Diagnostics: What Can We Know? What Ought We Do? For What May We Hope?".

Die Stimmung der Konferenz war sehr freundlich und die Diskussionen zwischen Studenten, Posdocs und Professoren während der Poster Vorstellungen waren sehr lehrreich und motivierend. Die Studenten hatten die Gelegenheit sich während der Pausen zu verschiedenen Experten (Paper Editoren, Wissenschaftlern in Universitäten und Industrie) zu setzen, um ihre Karriere in einer lockeren Umgebung zu bereden. Das übergreifende Programm des Gordon Research Seminar und der Gordon Research Konferenz waren perfekt ineinander gefügt und die Chance von Studenten ihre Arbeit mit erfahrenen Wissenschaftlern ihres Fachgebiets zu diskutieren, erschuf eine einzigartige Atmosphäre, wofür die Gordon Research Konferenzen berühmt sind.

MGK

07. - 11.10.2018 I 22. International Plasma School

Unsere Vernstaltungen über Niedertemperaturplasmen waren ein großer Erfolg über die letzten zwei Jahrzehnte hinweg. In 2018 fand die 22. International Scholl über "Low Temperature Plasma Physics: Basics and Application" und der Fortgeschrittenen Kurs "Electronegative plasmas" im Physikzentrum Bad Honnef, Deutschland statt. Wir freuen uns bereits, denn wieder einmal stellen wir ein vielversprechendes Programm mit der Unterstütung vieler Kollegen zusammen, welch gewillt sind einen Vortrag während der Plasma School zu halten.

MGK

11. - 13.07.2018 I Projekt Areal Treffen in Kerkrade

Das Ziel des Treffens ist die Vorstellung des Status des CRC 1316 Projekt. Unsere besonderen Gäste dieses Jahr sind Luis Alves ud Antonio Tejero von IST Lisabon. Sie werden am Donnerstag über das "The LsbOn KInetics (LoKI) computational tool" reden. Außerdem wird endlich der Status der CRC Unterprojekte angenommen. Dieses Treffen ist verpflichtend für alle Mitglieder des CRC. Wenn man eine Begleitung mitbringen will, informiert uns bis zum 01.06.2018.

Hier findest du die aktuelle Programm Übersicht:Agenda des Projekt Treffens

MGK

04.07. - 07.07.2018 I RUB Japan Science Days

Vom 4. - 7. Juli 2018, haben sich die besten Wissenschaftler, Präsidenten, Vizepräsidenten und Beamte des Universitätsmanagements und der Administration von der University of Tokyo, Osaka University, der University of Tsukuba und der RUB getroffen, um den erfolgreichen Austausch zwischen ihnen weiter zu fördern. Jeder der RUB Japan Science Days wird einem bestimmten Thema von hoher sozialer Relevanz gewidmet,  welche eine multi- und transdisziplinäre Herangehensweise an Lehre, Forschung und Wissenstransfer ermöglichen. Dieses Jahr - zu Ehren eines heiß diskutiert Themas in Japan und auch Deutschland - wurden die Science Days der "Society 5.0 - Chances and Risks of Digital Transformation and the Responsibilty of Universities" gewidmet.

Weiterhin wurde von der RUB ein Rahmenprogramm für die japanischen Gäste zusammengestellt, um mehr über Forschung in Bochum und generell an der Ruhr lernen zu können. 

MGK

12.06.2018 I Crash Kurs Surface Science

In diesem Lehrgang sind die Vorlesungen als Führung durch den "Akronym Dschungel" gedacht, welchen man in Surface Science und Katalyse Charakterisierungen begegnet, und dazu, sich bekannt mit dem allgemeinen Konzept der Heterogenen Katalyse und deren Anwendung in kontinuierlich betriebenen chemischen Reaktoren.

Der Lehrgang wird am Dienstag den 12. Juni in unseren Seminar Räumen (NBCF 04/679, Technsiche Chemie) stattfinden. Die befinden sich zwischen NB und NC auf Etage 04 im Süden nahe zur Physik. Bitte melde dich per Email bei Alicia Gonzales (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an.

MGK

6.6.2018 I Plasma Crash Kurs

Dieser Block soll eine einfache Verständnis über Niedertemperaturplasmen und Technologie an die Oberflächen Wissenschaftler des SFB 1316 vermitteln. Andere Interessenten aus dem SFB, Studenten und externe Wissenschaftler sind ebenfalls wllkommen.
Der Workshop wird online über Adobe Connect ohne Kosten stattfinden. Es ist eine Registrierung bis zum 29. Mai 2018 erforderlich. Der Workhop wird nur stattfinden, wenn mehr als fünf Personen sich anmelden. Zur Anmeldung sendet bitte eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Veranstaltung

5.2.-6.2.2018 Auftakt Treffen

Am 5. und 6. Februar fand das Auftakt Treffen des neulich genehmigten Collaborative Research Centre, CRC 1316, am Beckmanns Hof in Bochum statt.

Fast 40 Wissenschaftler aus der Arbeistgruppe stellten ihre Forschungsziele vor und fingen an über ihre wissenschaftlichen Ziele und die mögliche Zusammenarbeit der Projektgruppen zu diskutieren.